Covid 19   Information !!!

 

Bitte beachten!

 

Aufgrund der aktuellen hohen Anfrage nach Booster-Impfungen

ist derzeit unsere telefonische Erreichbarkeit zeitweise erschwert.

Bitte versuchen Sie es dennoch und hören Sie die Ansagen.

In dringenden Fällen können Sie uns auch über die Homepage eine email schicken, diese werden täglich gelesen, aber auch die Beantwortung erfordert etwas Ihre Geduld. Dafür bitten wir um Verständnis. Wir geben unser Bestes!

 

Testung auf Covid 19!

Bitte beachten! Wir sind keine Schwerpunktpraxis, führen jedoch

bei unseren Patienten PCR- Tests, Antigen- Schnelltests (POC),

Antikörpertests und Immuntests durch. PCR Test erfolgen bei

dringendem Verdacht auf Covid Erkrankung oder Kontakt mit einer positiv getesteten Person. Aufgrund der hohen Auslastung der Labore müssen wir hier eine Vorentsscheidung treffen.

Die Antikörper-und Immuntests sind kostenpflichtig.

Zu allen Testungen müssen Sie sich immer telefonisch anmelden.

 

Unser Praxisbetrieb läuft auch zu Pandemie- Zeiten regulär unter

strengen Sicherheitsvorkehrungen. Alle Therapien können durchgeführt

werden. Bei akuten infektiösen Erkrankungen oder Kontakt zu Infizierten,

bitten wir Sie, sich unbedingt telefonisch anzumelden, Sie erhalten dann genaue Anweisungen.

Das Tragen eines Mund- Nasenschutzes/ aktuell FFP2 Maske ist in der Praxis ohne Ausnahme verpflichtend!

 

Covid 19  Impfung  !!!!

 

Seit April 2021 führen wir die Covid-19 Impfung durch, aktuell vorwiegend  mit mRNA Impfstoff von Biontec/Pfizer. 1.und 2. Impfungen sind weiterhin möglich, parallel dazu führen wir die sog. Booster- Impfungen bei allen Patienten ab 18 J. und 6 Monate nach der 2.Impfung durch.

Bitte melden Sie sich hierfür telefonisch an, Sie erhalten dann von uns einen Termin. An einigen Terminen wird auch der Impfstoff von Moderna

verimpft.

 

Aus logistischen Gründen ist folgendes wichtig:

- Kommen Sie pünktlich zum Impftermin

- hier finden Sie alle Informationen zu den Impfstoffen, lesen Sie diese vorab durch und bringen sie für 1. und 2. Impfungen die Formulare unterschrieben mit zu Ihrem Impftermin

  1. Aufklärungsbogen mRNA-Impfstoff
  2. Anamnese u. Einwilligungserklärung mRNA-Impfstoff

 

-Bringen Sie unbedingt Ihren Impfausweis mit!!

-Sollten Sie erkrankt sein oder bereits einen anderen Impftermin      wahrgenommen haben, verständigen Sie uns vorab rechtzeitig, damit

 wir Ihren Termin weitergeben können.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.